Potsdamer Schornsteinfeger

Kamin(ofen)kauf

Die Anschaffung einer neuen Kamin(ofen)feuerstätte sollte nicht nur nach optischen Gesichtspunkten erfolgen. Genauso wichtig ist die richtige Dimensionierung der Nennwärmeleistung und die Anordnung der Feuerstätte im Zimmer. Meistens wird der Kamin/Kaminofen überdimensioniert. Hierfür sind wir nicht nur die richtigen Fachmänner, sondern diese Kontrolle ist sogar gesetzlich vorgeschrieben. Dabei prüfen wir den Anschluss an einen geeigneten Schornstein, den Aufstellraum und die Verbrennungsluftversorgung, erteilen ggf. Auflagen und beraten Sie neutral. Der Kauf einer neuen Feuerstätte sollte im Fachhandel erfolgen. Gerne geben wir Ihnen neutrale Tipps. Auch schließt Ihnen ein Potsdamer Ofensetzer Ihre Feuerstätte fachgerecht an. Unsererseits wird dann gemäß BbgBO §36 eine Schlussabnahme durchgeführt. Erst nach mängelfreier Abnahme sollten Sie den Handwerker bezahlen und dürfen bedenkenlos heizen.

Zur Planung eines neuen Kamins/Kaminofens müssen sie beachten:

· Zuführung von Verbrennungsluft (vorzugsweise mittels Kanal von außen)
· Nichtbrennbarer Sockel oder Bodenplatte
· Thermische- o. Fenster-Schaltung, ggf. Unterdrucksteuerung
bei vorhandener oder vorgesehener motorischer Abluft
· Zulassung bei Schornsteinneubauten vorlegen
· Abstände zu brennbaren Bauteilen
· Feinstaubrichtlinien gemäß §§ 4 und 5 der 1.BImSchV.